Das ist das BoostCamp

Ihr seid ein StartUp in der Gründungs- oder Aufbauphase? Ihr seid ein Team und Euer Geschäftsmodell nimmt konkretere Züge an?
Ihr seid technologieorientiert in Web, IT oder einer anderen Hightech Branche? Im BoostCamp wollen wir gemeinsam mit Euch und acht erfahrenen Mentoren Eure Geschäftsidee analysieren, vorhandene Risiken senken und fokussiert Eure Geschäftsmodelle unter die Lupe nehmen. Auf dem BoostCamp arbeiten wir gemeinsam mit Euch. Methoden dazu gibt es viele. Wir wollen, dass ihr vorankommt und werden die geeignetsten anwenden und Euch einen Schub verpassen!


Fokus

Im BoostCamp betrachten wir alternative Geschäftsmodelle und Zielgruppen mit anschließender Fokussierung.


Chance & Risiko

Gemeinsam besprechen wir mögliche Annahmen und finden geeignete Validierungsmethoden.


Geschäftsmodell

Gemeinsam mit erfahrenen Mentoren betrachten und konkretisieren wir Euer Geschäftsmodell.

Timetable

  • Connector.

    Pitches

    Ihr lernt alle Teams kennen und übt die eigene Präsentation

  • Connector.

    Tools für den Tag

    Ein kurzer Vortrag setzt die Stimmung für den Tag und bereitet auf die optimale Nutzung der Mentoren vor

  • Connector.

    Mentoring Session 1

    Ihr trefft euren ersten Mentor und arbeitet mit ihm an eurem Startup

  • Connector.

    Mentoring Session 2

    Ihr trefft einen weiteren Mentor und arbeitet mit ihm an eurem Startup

  • Connector.

    Mittagessen

    Jede Maschine braucht ihre Energie

  • Connector.

    Mentoring Session 3

    Ihr trefft einen weiteren Mentor und arbeitet mit ihm an eurem Startup

  • Connector.

    Mentoring Session 4

    Ihr trefft einen weiteren Mentor und arbeitet mit ihm an eurem Startup

  • Connector.

    Barcamp

    Noch Fragen? Dann könnt ihr hier wertvolles Feedback von den anderen Teams bekommen!

  • Connector.

    Networking & Bier

    Networking und Bier runden das BoostCamp ab

Die Mentoren

Ratschläge aus erster Hand sind Gold wert – vor allem, wenn sie auf eigener Erfahrung basieren: der Wissensschatz unserer Mentoren umfasst eigene Gründungserfahrung, viel Praxis im Unternehmertum und Kenntnisse der Risikokapital-Szene. Das sind einige der Mentoren des nächsten BoostCamps.


Placeholder

Holger Kujath

Knuddels GmbH & Co. KG

Placeholder

Bastian Karweg

Echobot Media Technologies GmbH


Placeholder

Andreas Sperber

aramido GmbH


Placeholder

Christian Birnesser

ÖA – CyberForum e.V.

Placeholder

Arturo Morales

Center for Interdisciplinary Entrepreneurship @ KIT


Placeholder

Daniel Karszt

CyberLab – CyberForum e.V.

Placeholder

Andreas Rüdenauer

Rüdenauer 3D Technology GmbH


Placeholder

Martin Trenkle

Campusjäger GmbH

Placeholder

Jochen Baumann

Kommunikationsdesign

Placeholder

Mike Gottstein

nowak & partner, Steuerberater Rechtsanwälte

Die Location


My Home is my Castle! Das nächste Boostcamp findet in den Räumen des CyberLab in Karlsruhe statt. Die Hoepfner Burg bietet uns genügend Platz für unsere Mentoren-Sessions und die gemeinsame Arbeit. Wir werden hier auch mit Catering und Getränken versorgt sein, so dass wir uns voll auf eure Unternehmen konzentrieren können. So bietet die Location beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches BoostCamp!


Jetzt Anmelden!

Meldet Euch für das kommende BoostCamp #8 am 22.10.2016.
Unser Ziel ist es wieder mit 8 ambitionierten Hightech Teams und 8 Mentoren gemeinsam an Eurem Startup zu arbeiten. Ausgewählt werden die Teams, für die das BoostCamp den größten Mehrwert bietet.

  • Connector.

    Persönliches Mentoring

    Wir haben 8 Mentoren und 8 Teams. Das bedeutet beste Deckung mit Mentoren. Ihr habt mindestens 2 persönliche Sessions mit den Mentoren.

  • Connector.

    Inspirierende Location

    Im alten Malzwerk der Hoepfner Brauerei sitzen neben dem CyberForum und dem CyberLab zahlreiche erfolgreiche IT-Unternehmen.

  • Connector.

    Freie Kost & Location

    Wir werden hier auch mit Catering und Getränken versorgt sein, so dass wir uns voll auf eure Unternehmen konzentrieren können.

  • Connector.

    Innovatives Format

    Während ihr den ganzen Tag Zugriff auf Mentoren habt bekommt ihr ganz nebenbei Unterstützung mit Methoden und Skills.


Nur noch vier Felder bis zum Boost

Bewerbungsschluss ist der 23.09.2016!

Team Name

Team Teilnehmer

Deine E-Mail-Adresse

Geschäftskonzept

Die Veranstalter

Das CyberForum e.V. ist mit 1.100 Mitgliedern das größte regional aktive Hightech.Unternehmer.Netzwerk. in Europa. Im CyberForum vernetzen sich Unternehmer, Gründer, Kreative, Mitarbeiter aus Forschungseinrichtungen, Studierende, Business Angels und Auszubildende. Insgesamt repräsentieren die Mitglieder über 26.000 Arbeitsplätze.Das CyberForum unterstützt StartUps aus der Hightech- und IT-Branche durch Gründerberatungen, Business Angel Matchings oder Teambuiling Events. Außerdem betreibt das CyberForum mit dem CyberLab einen eigenen Inkubator: Hier erhalten Jungunternehmer eine maßgeschneiderte Förderung – mit einem Mentorenprogramm und einer optimal ausgestatteten Arbeitsumgebung.

Das Center for Entrepreneurship unterstützt Gründerinnen und Gründer in sämtlichen Phasen von der Entwicklung des Geschäftsmodells bis hin zum Markteintritt.Durch die enge Kooperation mit Instituten am KIT sowie des regionalen, nationalen und internationalen Netzwerks können wir branchenübergreifend agieren und bei Bedarf die Expertise diverser Partner hinzuziehen.Das Fundament unserer Arbeit ist eine aktive Gründerfamilie, die sich in den letzten Jahren gebildet hat und den Austausch von „Entrepreneur zu Entrepreneur“ fördert. Dies wird bei unserem monatlichen Event „Gründergrillen“ immer wieder auf ein Neues eindrucksvoll dokumentiert.

Impressum

CyberForum e.V.
Haid-und-Neu-Straße 18
76131 Karlsruhe
T 0721.602 897-0
F 0721.602 897-99
E info(at)cyberforum.de
Amtsgericht Mannheim VR 102587
UST-IdNr.: DE262851312

Die Räume werden durch das CyberLab, den IT-Accelerator des Landes Baden-Württemberg bereitgestellt.